Fenster in Holz + Kunststoff - Haustüren in Holz
Alu + Kunststoff - Fertigparkett - Laminatböden
Holzdecken - Holzwände - Möbel nach Maß

 

Kleiner Plom 4  -  76275 Ettlingen
Telefon : 07243 / 7254895  -  Fax : 07243 / 7254896  -  E-Mail :
juergen.merz@arcormail.de

Startseite
Fenster
Insektenschutz
Haustüren
Zimmertüren
Bodenbeläge
Holzdecken
Küchen
Möbel nach Maß
Aktuell
Impressum
Der Boden ist die Grundlage für die Gestaltung eines Raumes,

er beeinflusst unsere Einrichtung. Um uns Wohlzufühlen brauchen wir einen Boden der unsere Lebensweise mit trägt.

Holzfußböden geben Ihren Räumen eine behagliche gemütliche Atmosphäre, sie sind fußwarm und trittsympathisch.
Wir helfen Ihnen den richtigen Boden der zu Ihrem Leben und Ihrer Wohnung passt, zu finden.
Unsere Leistung umfasst auch den Ab- und Aufbau von Schränken, wenn Sie möchten, was gerade beim 
Renovieren oftmals eine große Rolle spielt, sowie das kürzen von Zimmertüren und Wohnungseingangstüren.
Heute unterscheidet man zwischen einer Vielzahl von Böden z.B. Dielenböden, Fertigparkett, Laminat, 
Vinyl-Design Böden.

Dielenböden sind aus Massiven Brettern und weisen an einer Seite eine Nut und auf der anderen Seite eine 
Feder auf sie sind ca. 95 mm bis 180 mm breit und meistens 20 mm Dick. Sie können auf Lagerhölzern verschraubt 
werden oder vollflächig verklebt.

Fertigparkett ist ca. 14-16 mm Dick und wie eine Tischlerplatte aufgebaut und besteht meisten aus der 
Deckschicht auch Gehbelag genannt, einer Stabholzmittellage und einem Gegenzug.
Der Gehbelag ist aus einer 3-5 mm Dicken Schicht edlem Naturholz aufgebaut und die Oberfläche ist bereits fertig behandelt. Fertigparkett hat eine Nut- und Federverbindung er kann schwimmend verlegt werden sowie verklebt. 
Mann unterscheidet durch die unterschiedlichen Decklagen, in Landhausdielen, 
Schiffsboden als 2-Stab oder 3-Stab Parkett.
Eine andere Art des Fertigparketts sind Böden mit Kork oder Linoleum.

Laminatböden werden aus dünnen mit Kunststoff beschichteten Holzfaserplatten hergestellt. Sie weisen eine 
Nut- und Feder meist als Klickverbindung auf und werden schwimmend verlegt. Sie werden in den 
unterschiedlichsten Abrieb- und Nutzungsklassen angeboten. Die Oberflächenvielfalt kennt kaum Grenzen von 
Holzoptik, Fantasiedekor bis Fliesenoptik und Hochglanz.

Vinyl-Design Böden haben meinst einen 1,5 mm Starken Vinylträger und eine Strukturierte Nutzschicht 
mit PU-Vergütung, eine HDF Mittellage und eine Trittschalldämmung aus Kork. Sie sind extrem strapazierfähig,
schlagfest und gut beständig gegen Feuchtigkeit. In einer anderen Ausführung könne sie auch in Feuchträumen wie Badezimmer verlegt werden. 
Auch hier ist die Oberflächenvielfalt grenzenlos,  Holzoptik, Fantasiedekor und Fliesenoptik.

Massivholzdiele Eiche astig geölt und rechts im Raumambiente.

Fertigparkett Ahorn 3-Stab Schiffsboden
Massivholzdiele Fichte lackiert
Leider ist es hier nicht möglich alle Holzarten und Böden darzustellen, für eine unverbindliche Beratung      können Sie gerne Kontakt zu uns aufnehmen.